Die vier Physiotherapieverbände und der GKV-Spitzenverband haben sich mittlerweile auf eine erweiterte und neu strukturierte Fassung des gemeinsamen Fragen-Antworten-Kataloges (FAK) geeinigt.

[tb] Die neue FAK-Fassung beantwortet nun 20 Fragen mehr und liefert jetzt Informationen zu insgesamt 68 Fragen rund um den neuen Bundesrahmenvertrag. Sortiert wurde nach den Anlagen des Bundesrahmenvertrages. Außerdem gibt es eine neue Nummerierung. Erläuterungen zur aktuellen Fassung vom 12. Oktober 2021 gibt es auf den Seiten der Verbände.

Hier geht es zur neuen Fassung des FAK.

Quellen: IFK, Physio Deutschland, VDB, VPT

Das könnte dich noch interessieren

TherapieGipfel 2021 in digitaler Form

Anerkenntnis Bundesrahmenvertrag: Vier Schritte

Studierende haben es satt!