Kommunikation spielt eine entscheidende Rolle im Umgang mit Patienten und im eigenen Team. Die Kommunikationsexpertin Mechthild von Scheurl-Defersdorf und der renommierte Neurologe Dr. Theodor von Stockert erklären im exklusiven Interview, wie sie mit Kommunikation Patienten besser verstehen, langfristig binden und zu einer Wohlfühlatmosphäre im Team beitragen.

Sprechblasen Sprache Kommunikation 1071620870Rawpixel.com / shutterstock.com
Sprechblasen Sprache Kommunikation 1071620870

Was unterscheidet gute und weniger gute Kommunikation?

Mechthild von Scheurl-Defersdorf (MSD): Kommunikation ist sehr wichtig. Wir haben dazu ein eigenes Modell geschaffen, das sich aus fünf Schritten zusammensetzt: Intention, wertschätzende Kontaktaufnahme, Rahmen, Diskurs, Schluss.